ZZitat des Monats

August 2019

„Gewissen Naturforschern muss beigebracht werden, dass man ein vollkommner Zoolog sein und alle sechzig Affenspezies an einer Schnur haben kann, und doch, wenn man ausserdem nichts als etwa nur noch seinen Katechismus gelernt hat, im Ganzen genommen ein unwissender, dem Volke beizuzählender Mensch ist. Dies ist aber in jetziger Zeit ein häufiger Fall. Da werfen sich Leute zu Welterleuchtern auf, die ihre Chemie, oder Physik, oder Mineralogie, oder Zoologie, oder Physiologie, sonst aber auf der Welt nichts gelernt haben, bringen an diese ihre einzige anderweitige Kenntnis, nämlich was ihnen von den Lehren des Katechismus noch aus den Schuljahren anklebt, und wenn ihnen nun diese beiden Stücke nicht recht zu einander passen, werden sie sofort zu Religionsspöttern und demnächst abgeschmackte, seichte Materialisten.“


Arthur Schopenhauer
(deutscher Philosoph und Schriftsteller)